8 Tipps gegen das Nörgeln

Im letzten Beitrag habe ich Ihnen ein Monster des Alltags vorgestellt: die Nörgelei.

Dabei wurde klar: wer nörgelt, der will nichts verändern.

Aber diese Einstellung hilft im Berufsalltag leider nicht. Es ist auch nicht förderlich schlechte Stimmung zu verbreiten und die Kollegen anzustecken, sodass sich alle dem Nörgeln hingeben.

Besser ist es, damit aufzuhören. Die Dinge positiv zu sehen. Konstruktive Kritik zu äußern. An Lösungen mitzuarbeiten.

Aber das ist manchmal gar nicht so einfach. Man kann sich das Nörgeln über die Jahre angewöhnen. Aber die gute Nachricht ist: alles, was Sie sich angewöhnt haben, können Sie sich wieder abgewöhnen. Damit Ihnen dies gelingt, gebe ich Ihnen 8 Tipps gegen das Nörgeln:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Diese 8 Tipps gegen das Nörgeln können Sie auch als Checkliste herunterladen. Dafür einfach auf den folgenden Button klicken:

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.