Kundenveranstaltung erfolgreich organisieren

Kundenveranstaltungen sind ein gutes Marketing-Instrument. Ihr Unternehmen kann sich als guter Gastgeber präsentieren und Sie machen deutlich, dass Sie sich für die aktuellen Themen Ihrer Kunden interessieren.

Welche Themen sind interessant?

Eine Kundenveranstaltung kann sich ausschließlich auf Ihr Unternehmen selbst beziehen. Dann stellen Sie einfach neue Produkte vor oder schulen Ihre Kunden. Sie können auch einen Ihrer Kunden berichten lassen, falls Sie mit diesem Kunden eine besondere Lösung oder ein besonderes Projekt realisiert haben.

Aber Sie können sich auch Experten einladen, sodass der Mehrwert für Ihre Kunden ein anderer ist. Die Experten könnten über aktuelle Trends in der Region oder der Branche sprechen oder Sie suchen sich spezielle Themen aus, die aber für alle interessant sind (z.B. Datenschutz oder Führungsthemen).

Lebendiger wird der Abend, wenn es auch noch eine Diskussionsrunde gibt. Dafür benötigen Sie allerdings einen Moderator, der das Gespräch leitet, darauf achtet, dass alle zu Wort kommen und interessante Fragen stellt. Vielleicht ist einer Ihrer Mitarbeiter dafür geeignet, ansonsten müssten Sie sich professionelle Hilfe holen.

Wie oft sollte eine Kundenveranstaltung stattfinden?

1-2 Mal pro Jahr ist sicherlich ein realistisches Ziel. Denn wenn man sich das Jahr vor Augen führt, sind nur die Frühjahrs- und Herbstmonate geeignet, da sich zum Jahresende und Jahresbeginn weitere Termine häufen und in der Urlaubszeit die Beteiligung zu gering wäre.

Sie können diese Veranstaltungen auch als „Expertenreihe“ deklarieren und damit deutlich machen, dass es regelmäßig stattfinden wird.

Nach ein paar Terminen werden Sie sicherlich so viel Routine entwickelt haben, dass die Organisation einer Kundenveranstaltung nicht mehr als riesiger Berg vor Ihnen erscheint.

Ein paar Tipps dazu gebe ich Ihnen in diesem Video:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Die Checkliste steht zum Download hier bereit:

Download Checkliste

Einen Muster-Brief für die Einladung der Kunden finden Sie hier:

pdf_download