Monster des Alltags – Die Besserwisserei

 

Heute möchte ich Ihnen ein weiteres Monster des Alltags von Christian Moser vorstellen:

Die Besserwisserei

Diese Art, das eigene Wissen herauszustellen, indem den anderen Fragen gestellt werden um sie dann bei falscher Antwort eines Besseren zu belehren kenne ich auch aus Projekten.

Es gibt dann noch die Variante, dass hinterher behauptet wird, dass man es ja vorher besser gewusst hat.

Bitte verstehen Sie mich nicht falsch: Ein Experte im Projektteam ist sehr wertvoll. Aber wer mit seinem Wissen immer nur prahlt und nicht merkt, wann es Zeit ist, damit aufzuhören, der nervt nur und bringt das Team nicht weiter.

Dann ist u.a. die Führungskraft gefragt, die klären sollte, welches Maß an Wissen und welches Wissen genau gewünscht ist und wann eine rote Linie überschritten wird.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Sie sind neugierig geworden und wollen noch mehr Monster des Alltags kennenlernen? Hier können Sie das Buch bestellen:

Ihnen gefallen die Monster so gut, dass Sie sie als Postkarte an Kollegen verteilen möchten oder sich selbst immer mal wieder daran erinnern wollen? Hier können Sie das Postkarten-Set bestellen:

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.