Taskworld: Zusammenarbeit gestalten

Die Checkliste

Sie können an eine Task eine Checkliste anfügen. Dafür klicken Sie einfach auf den entsprechenden Button und geben die einzelnen Punkte ein. Die Punkte sind im Board auf der Task sichtbar. Wenn eine Aufgabe von der Liste erledigt ist, markieren Sie diese als erledigt. Taskworld zeigt sofort den Fortschritt an.

Verschieben und erledigen

Wenn aus einer Idee eine Aufgabe wird, dann verschieben Sie einfach die entsprechende Task aus der Liste „Ideen“ in die Liste „Aufgaben“ und vergeben einen Erledigungstermin. Sie können diese Aufgabe ganz einfach per Klick einem Mitarbeiter zuordnen.

Ist eine Aufgabe in Bearbeitung, wird sie in die Liste „in Bearbeitung“ verschoben. Ist sie erledigt, wird sie in die Liste „erledigt“ verschoben. Sie können dann entscheiden, ob die erledigte Task überhaupt noch auf dem Board angezeigt werden soll.

So haben alle Team- bzw. Projektmitglieder immer einen Überblick, welche Aufgaben noch erledigt werden müssen und welchen Status sie haben.

In diesem Video stelle ich Ihnen die genannten Funktionalitäten vor:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.