Wie Sie fertige Designs verwenden

Im letzten Blog-Artikel hat Christian Allner erklärt, wie wichtig es ist ein Corporate Design für sein Unternehmen festzulegen. Heute geht es nun darum, wie Sie eine PowerPoint-Präsentation entsprechend anpassen.

Schneller Start mit fertigen Vorlagen

Wenn Sie PowerPoint starten wird Ihnen bereits eine große Auswahl an fertigen Vorlagen vorgeschlagen. Suchen Sie sich hier einfach eine Vorlage aus, die Ihrem Unternehmen entspricht. Sie können auch aus vielen online verfügbaren Vorlagen nach etwas passendem suchen. Geben Sie dafür einfach im Suchfeld einen entsprechenden Begriff ein.

Weitere Anpassungen

Wenn Sie sich für eine PowerPoint-Vorlage entschieden haben, können Sie diese weiter anpassen. Wechseln Sie dazu zum Reiter „Entwurf“. Hier haben Sie eine umfangreiche Auswahl an verschiedenen aufeinander abgestimmten Farbpaletten. Diese wirken sich u.a. auf die Farben in Diagrammen aus. Sie können auch die Schriftart ändern. Es gibt einen Katalog von geeigneten Schriften, die jeweils für den Titel und Texte festgelegt werden. Bei den Effekten legen Sie fest, wie Formen und SmartArt-Grafiken gestaltet werden.

Wie Sie diese Anpassungen in PowerPoint vornehmen, erkläre ich in dem folgenden Video:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Wie Sie den Folienmaster exakt mit Ihren Unternehmensfarben, den Schriften und ihrem Logo anpassen, erkläre ich in diesem Video-Kurs (einfach auf das Bild klicken):

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.