Beiträge

Entschleunigung: Singletasking

Eine buddhistische Weisheit lautet: wenn du isst, dann esse, wenn du sprichst, dann spreche, wenn du gehst, dann gehe.

Heißt: statt Multitasking immer nur eine Aktivität zu einer Zeit.

Denn sind wir mal ehrlich: können Sie tatsächlich mehrere Dinge gleichzeitig mit hoher Qualität erledigen (z.B. telefonieren und gleichzeitig an der Erstellung einer Präsentation weiterarbeiten)? Oder machen Sie die Dinge nicht doch eher nur nebenbei, sind unaufmerksam und machen dabei vielleicht noch Fehler, die dann später mit mehr Zeitaufwand behoben werden müssen?

Also: besser die Dinge nacheinander mit hoher Konzentration erledigen.