Führung in der VUCA-Welt

Mittwoch, 24 April 2019 von
Im letzten Beitrag habe ich vorgestellt, was sich hinter dem Begriff „VUCA-Welt“ verbirgt und wie sich die Rahmenbedingungen unsere Arbeitswelt immer mehr verändern. Ich denke, es haben viele bereits bemerkt, dass in einer VUCA-Welt die „alten“ Führungsmethoden nicht mehr gut funktionieren. Man kann nicht mehr über einen längeren Zeitraum hinweg planen, weil sich ständig etwas
Haben Sie auch das Gefühl, dass sich unsere Arbeitswelt in letzter Zeit sehr verändert? Früher hatte man noch ausreichend Zeit, um Informationen zu sammeln, zu bewerten und Entscheidungen zu treffen, die dann für den nächsten Monate bzw. Jahr Bestand hatten. Heute wird dagegen die Dynamik von Veränderungen immer größer. Alles wird komplexer und unsicherer. Entwicklungen
In OneNote kannst du auch rechnen. – O.k., es ist natürlich nicht ganz so gut, wie bei Excel, aber für eine kleine Rechnung ist es in Ordnung. Praxis-Beispiel: Du hast in deinem OneNote-Notizbuch ein neues Produkt entwickelt, Infos zusammengetragen, ein Konzept geschrieben, ein Produktbild gestaltet usw. Nun willst du den Preis festlegen. Um zu berechnen,
In deinem Notizbuch aus Papier benutzt du sicherlich ab und zu einen Textmarker, um wichtige Infos besonders herauszustellen. Mit einem Stift fügst du vielleicht auch Pfeile ein, oder kreist besondere Textstellen ein. Dies alles kannst du auch in deinem digitalen Notizbuch in OneNote tun. Wie das geht, zeige ich dir in diesem Video:
OBEN