Weniger ist mehr

Zeitmanagement wird häufig falsch verstanden

Viele meinen mit einem guten Zeitmanagement…

… würde man Zeit sparen.

… könne man mehr erledigen.

… könne man noch mehr in den Tag pressen.

Ja, es kann sein, dass mit einem guten Zeitmanagement

  • plötzlich mehr Zeit zur Verfügung steht.
  • plötzlich mehr Aufgaben erledigt werden können.

Aber bei einem guten Zeitmanagement geht es um etwas anderes:

Weshalb ein gutes Zeitmanagement hilft, weniger zu machen – und nicht mehr

Mehr dazu in diesem Video:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.